15.11.2021
Gemeinde Tholey: Planungsveranstaltung stellt Weichen für Bürgerbus

Der Bürgerbus Tholey wird die Nahmobilität in der Gemeinde zu verbessern. Das Projekt Bürgerbus Tholey wird durch das Verkehrsministerium des Saarlandes gefördert, und zwar für die laufende Projektentwicklung und für den späteren Betrieb. Symbolbild: Dr. Holger Jansaen/Agentur Landmobil Die Planungsveranstaltung für den Bürgerbus in der Gemeinde Tholey hat die Weichen gestellt: Das Fahrzeug wird immer am Dienstag und am Donnerstag fahren. Alle Fahrgäste werden an der Haustür abgeholt. Eine telefonische Vorbestellung ist am Vortag möglich. Gemeinde Tholey und Agentur Landmobil hatten gemeinsam in den Vereinsraum nach Hasborn-Dautweiler eingeladen.

"Der Bedarf ist unstrittig", betonte Bürgermeister Hermann Josef Schmidt in seiner Begrüßung. Deshalb soll das Fahrzeug im Frühjahr 2022 in Betrieb gehen. Von der Agentur Landmobil waren die Bürgerbusexperten Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz vor Ort. Beide besprachen mit dem neuen Bürgerbusteam Punkt für Punkt, um das neue Projekt passgenau umzusetzen. Das politische Mandat ist vorhanden, und auch aus der Verwaltung wird das Projekt breit unterstützt.

Als nächster Schritt folgt jetzt eine Arbeitssitzung, die voraussichtlich Anfang Dezember stattfinden wird. Weitere Aktive sind willkommen und können in das Projekt einsteigen. Das Projekt Bürgerbus Tholey wird durch das Verkehrsministerium des Saarlandes gefördert. Der Betriebsstart ist für Frühjahr 2022 geplant. Die Projektentwicklung vor Ort erfolgt durch die Agentur Landmobil im Auftrag der Gemeinde Tholey. Wichtiges Ziel ist es, mit dem Bürgerbus Tholey die Nahmobilität in der Gemeinde zu verbessern.

Das Projekt Bürgerbus Tholey wird durch das Verkehrsministerium des Saarlandes gefördert, und zwar für die aktuell laufende Projektentwicklung und für den späteren Betrieb.

Terminhinweis: Eine weitere Teamsitzung für die neue Bürgerbusgruppe wird Anfang Dezember 2021 folgen. Dazu lädt die Verwaltung direkt ein. Anmeldungen und Rückfragen bitte direkt an Nora Rauber, Gemeinde Tholey, 06853 50840, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!